Signal Mauli

Kimbi musste in den letzten 12,5 Jahren nie ein Maulkorb tragen. Sie hatte 2 x eine Maulschlaufe auf, das war direkt nach der OP-Tumorentfernung, bei der Osteopathin wegen ihren Schmerzen. Wir hatten es vor 7 Jahren für 1-2 x im Training mit eingebaut, dann aber wieder beiseite gelegt, weil irgendwas wichtiger war. Da Kimbi ja […]

6 Wochen nach der OP

Vor  genau 6 Wochen war der Tag  wo Kimbi außer ein paar laute Knallerbsen, die  ich direkt neben ihr zu Boden schmiss, von heute auf morgen nichts mehr hören konnte. Sie wurde von Tag zu Tag schlapper, bekam Appetitmangel, ihre Reaktionen auf bestimmte Signale  veränderten sich und sie  brauchte um etwas zu verarbeiten und umzusetzen […]

Targettraining – Fähnchen

Kimbi  hat ein neues Target bekommen – ein Fähnchen. Unser Endziel: Kimbi sucht das Fähnchen-Target auf und legt sich, bis ich das Fähnchen wegnehme oder die Übung auflöse, dort hin. Diese Übung wird in viele kleine Einzelschritte aufgebaut und  trainiert. Trainingsstand zur Zeit ist, dass sie das Fähnchen von alleine, sowohl auch mit Signal „Fähnchen“ […]

Dreiecks- & Targetspiele

Ziel ist es, mit viel Spaß  die Ansprechbarkeit, die Zuverlässigkeit der Umorientierung und die Aufmerksamkeitsteilung bei verschiedenen Reizarten und -stärken aufzubauen und zu festigen. Voraussetzung ist die Freude an der gemeinsamen Arbeit und der Wunsch, dass Training Spaß machen und positiv Verstärkt sein sollte. Mein Ziel: 1. Dreiecksspiele zur Umorientierung in unterschiedlichen Varianten und verschiedensten […]

Signal Kontakt & isometrische Übungen

Ich hatte hier schon mal über Kimbis Signal Kontakt berichtet, welches sie mittlerweile immer öfter annimmt und auch von alleine anbietet. Wir haben in den letzten Jahren viele einzelne Touchübungen geübt,  u.a. mit längerem halten der jeweiligen Übung wie z.B. Hüft- und Schultertouch, die komplette Seite oder auch Nasen-, Backen-, Kinn-, Pfoten- und Kopftouch. Ihr […]