Mal ohne Body- Luft tut gut

Kimbi darf heute Mal ein bisschen ohne Body schlafen. Heute ist der 9. Tag nach der OP. Die Fäden sind ja selbstauflösend, d.h kein Fädenziehen. Bischen Luft am Bauch tut ihr und der Heilung gut. Die Narbe sieht soweit auch gut aus, es bildet sich Kruste, sie ist hart, es juckt ihr ein wenig. Später […]

Schlechte Nacht…

Kimbi ging es heute Nacht gar nicht gut. Sie ist wieder aus dem Schlaf hochgeschossen und auf und ab gerannt. Sie hechelte stark, hatte Angst, wollte raus ins kalte. Wir liefen 15 min, aber es wurde  nicht besser, sie konnte sich nicht hinlegen, selbst im Auto sahs sie nur. Zuhause lief sie nur auf und […]

Große Freude

Trotz der Probleme mit Kimbi ist heute dann doch wohl Mal unser Megalieblingstag. 🙂 Mir fällt gerade ein riesiger Felsbrocken vom Herzen, ach nicht nur einer, eine ganze Lawine von Steinen. Befund von der Patho ist da. Kimbis – Tumor Hepatozelluläres Adenom Prognose: Bei vollständiger Exzision ist die Prognose günstig. Eine Bildung von Rezidiven und/oder […]

Kleiner Rückfall

Gestern Abend hatten wir einen kleinen Rückfall. Kimbi hat sich hingelegt und schoß sofort hoch und rannte wieder auf und ab. Ich hatte schon Angst das es wieder so eine schlimme Nacht wird und ich mit dem Auto fahren muss. Sie wollte unbedingt raus, sie lag dann 60 min im Garten und schlief entspannt. Dann […]

Der Tumor ist raus!

Anfang November 2014 beschlich mich ein dumpfes Bauchgefühl in Bezug auf Kimbis Gesundheit. Ich träumte von   einem Tumor in der Nähe ihrer Milz.  Dieser Traum ließ mir keine Ruhe und ich meldete sie zum Ultraschall an. Mein Gefühl, hatte mich leider nicht getäuscht, der Ultraschall brachte Gewissheit. Sie hatte einen 4×4 cm großen Tumor in […]