Lederhandytasche mit Kimbiwolle

Kimbi hat im Winter  immer sehr viel Fell. Da ich sie    regelmäßig Bürste und im Sommer auch schere, kommt dabei  natürlich auch so einiges an Wolle zusammen. Nur wohin mit der schönen Wolle? Im Tierkunst Atelier – Schmuck für Tierhaar von Beate Kuzcera findet man tolle aussergewöhnliche Schmuckstücke & Accessoires aus dem Fell und […]

Schwimmen macht Kimbi riesig Spaß

Kimbi ist eine Wasserrate. 🙂 Anfang des Jahres waren wir noch zum Muskelaufbau im Unterwasserlaufband, da sie sehr schlapp war und leicht lahmte. Anschliessend sind wir immer mal wieder kleine Strecken hier am See geschwommen. Kimbi hat Kondition und vor allem Muskeln aufgebaut, nun schwimmt sie auch schon etwas größere Strecken. Heute wollte Kimbi unbedingt […]

Schnellere Reaktion auf Signale nach dem Baden

Auch eine jagdmotivierte, eigenständige Eurasiermaus namens Kimba kann einige Signale, unter anderem das Liegen, ziemlich schnell ausführen. Kimbi reagiert auf die meisten Signale relativ zuverlässig, es sei denn es ist viel Wild in der Nähe oder sie fühlt sich nicht gut. Wie zuverlässig und wie schnell in der Ausführung sie auf ein Signal reagiert hängt […]

Lauern als Stoppsignal

Nachdem wir  nun Teile der Jagdsequenz auf Signal und als Belohnung eingesetzt haben (Beitrag findet ihr hier), kommt nun das Signal „Lauern“ als Stoppsignal zum Einsatz. Eines meiner Ziele ist, dass Kimbi anstelle des   Hetzens  länger  schleicht und lauert, damit ich mehr Zeit habe sie umzuorientieren und sie sich dann eventuell von selbst abwenden kann. […]