Doppelter Rückruf mit der Pfeife

Der Aufbau des doppelten Rückrufes mit der Pfeife ist nun abgeschlossen. Ich habe nun doch den Triller, anstatt die Mauspfeife, für das Umorientierungssignal genommen, da sie auf Entfernung besser drauf reagiert. Die Mauspfeife wird somit nun der Arbeitspfiff. Nun müssen wir nur noch die Ablenkung steigern, dann sitzt es. Heute wollte sie zu ihrem Lieblingskaninchenbau […]

Die Badesaison ist eröffnet :)

Kimbi ist eine Wasserratte. Seit letztem Jahr haben wir ein etwas größeres Planschbecken/Teich im Garten. Wir haben ihn extra für Kimbi gebaut.  Wenn er gefüllt ist, ist er ca. 1,5 x 2,5  m groß. Zur Zeit ist er nur halb voll, da das Wasser noch sehr kalt ist. Normalerweise ist er bis zu den oberen […]

Vorbereitung für Freiverlorensuche unter Ablenkung

Da Kimbi nun eine größere Fläche unter leichter Ablenkung absuchen und ihren Babyfasan anzeigen kann, werden wir nun den Schwierigkeitsgrad steigern. Je stärker die Ablenkung sein wird, umso kleiner wird die Fläche sein, die sie absuchen soll. Bei Kimbi sind mittlere bis starke Ablenkungen u.a. Wild (Kaninchen, Hasen, Eichhörnchen, Fasane), Kaninchenbauten, Wasser, Futter (Fleisch, Hasenköttel, Leckerli usw.) und  […]

Spaß am Suchen

Seit es Kimbi gesundheitlich besser geht und die Schilddrüse gut mit Thyroxin versorgt ist, kann Kimbi wieder  viel besser riechen- natürlich kommt das dem Training auch zugute. Aber früher, trotz damaligem Trainings, hätte sie den Geruch nie so schnell und gut aufgenommen wie heute. Ihr hatte es damals auch nicht so einen  Spaß gemacht. Ich […]

Aufbau Ankersignal

Heute haben wir mit unserer neuen anny-x Pfeife angefangen zu trainieren. Es ist ein dumpferer Ton, den wir für das Ankersignal des Doppeltenrückruf nutzen werden. Am Anfang habe ich noch nicht voll reingepustet, damit der Ton nicht so laut ist. Immer wenn Kimbi freiwillig zu mir kam, habe ich sie geankert. Ein Pfeifton, der sich […]